IHRE URLAUBSANFRAGE

Urlaub im Attergau, Attersee – ab in´s kühle Nass

Natürlich darf im Urlaub im Attergau ein Bad im kühlen Nass des Attersees nicht fehlen. Zahlreiche schöne öffentliche und kinderfreundliche Badeplätze rund um den Attersee laden zu einem Badeausflug ein. Familien kommen hier voll auf ihre Kosten, denn sämtliche Freibäder am Attersee bieten alles was das Herz begehrt. Im Strandbad Seewalchen beispielsweise, können sich die Eltern herrlich entspannen, während die Kids sich das Vergnügen am 10 Meter hohen Sprungturm nicht entgehen lassen. Oder im solarbeheizten Becken mit Wasserrutsche, zu kleinen Wasserratten werden. Für die kleinen Kinder gibt es ein Kinderbecken mit Sonnensegel und zur Verpflegung wartet ein Restaurant mit schmackhaften Gerichten und köstlichen Eiskreationen. Weiters gibt es noch das Solarstrandbad Steinbach, Strandbad Unterach, Seebad Nussdorf, Freibadanlage Litzlberg, Sprinzensteinpark Freibadeplatz, Freizeitgelände Unterach, Europabad Weissenbach, den Badeplatz des Landes OÖ sowie das Bundesforstebad in Weyregg. Am Attersee können Badegäste den Sommer nach Herzenslust genießen und für eine abwechslungsreiche Zeit sorgen. Informieren Sie sich hier über die die öffentlichen Badeplätze rund um den Attersee und dann kann´s auch schon losgehen in den Attersee.

Attergauer Urlaubstipp: Wenn Sie in Attersee am Attersee baden möchten können Sie direkt mit der Attergaubahn nach Attersee am Attersee fahren. Der Bahnhof der Attergaubahn ist nur wenige Gehminuten von dem öffentlichen Badeplatz entfernt. Eine Fahrt mit der Attergaubahn ist ein Erlebnis für Klein und Groß. Somit sparen Sie sich die Parkplatzsuche und kommen ganz entspannt zum Attersee. Dort dürfen Sie den reinsten Badespaß mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten erleben. In der Wasserskischule „Wake The Lake“, können Sie dann Mut und Talent beim Wasserskifahren beweisen oder mit den Kids eine rasante Fahrt beim Tubing erleben. Bevor der Startschuss für die Tubing-Tour fällt, bekommt man von einem geschulten Guide eine Einweisung für das Erlebnis. Aber auch zum Wandern eignet sich die Gegend rund um den Attersee ideal. Hier finden Sie den perfekten Ausgangspunkt für eine Tour zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Ob Urzeitwald, Erlebnis Welt Energie, Dorf der Tiere … ein Ausflug bei Sonne oder Regen lohnt sich alle mal. Oder Sie erkunden den größten Binnensee Österreichs bei einer Schifffahrt und überzeugen sich selbst von der landschaftlichen Schönheit des Salzkammergutes. Spezielle Themenfahrten wie „Villen & Wein“ spannende Kinderevents wie das Piratenschiff, Konzertfahrten und Feste jeder Art garantieren Ihnen eine unvergessliche Zeit an Bord. Verbinden Sie eine Schifffahrt mit einer Wanderung, einer Radtour oder nach einem Besuch der kulturellen Highlights rund um den See und genießen Sie die wohlverdiente Urlaubszeit. Natürlich dürfen sich Angel begeisterte ihr Hobby am glasklaren Attersee nicht entgehen lassen – Fische der Gruppe der Karpfenartigen, beispielsweise Aitel, Brachse, Hasel, Rotauge, Rotfeder, Russnase, Schleie, sowie Barschartige (Zander, Kaulbarsch) und auch Forellenartige, wie die Seeforelle und der Seesaibling, sind hier beheimatet. Und wer sich für das Tauchen interessiert, hat am Attersee die beste Gelegenheit dazu. Erkunden Sie die faszinierende Unterwasserwelt und überzeugen Sie sich selbst vom smaragdgrünen Wasserparadies. Freuen Sie sich auch auf die vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten, denn hier finden Sie zahlreiche Restaurants, die Sie mit herzhaften Gaumenfreuden und erlesenen Weinen verwöhnen. Genießen Sie Ihren Urlaub am Attersee und erholen Sie sich bestens dabei!

 

 

ÖffentlicheBadeplätze_3a1a52a510 Baden Attergau

 

Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union
follow us
Google+