IHRE URLAUBSANFRAGE

Ein bedeutender österreichischer Maler namens Gustav Klimt

Gustav Klimt verbrachte in den Jahren 1900 bis 1916 mehrere Sommer am Attersee um sich der Landschaftsmalerei zu widmen. Viele seiner Werke, vor allem Landschaftsgemälde, entstanden am Attersee und zeigen auch Motive aus der Region. In der Region wurde deshalb der Themenweg „Klimt am Attersee“ errichtet, der auf 24 Stelen in der gesamten Region.

Landschaft am Attersee

Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union
follow us