IHRE URLAUBSANFRAGE

Von 17. Bis 19. Juni findet zum zweiten Mal die Internationale Radrundfahrt durch Oberösterreich statt. 23 Teams gehen an den Start und radeln um den Sieg.

Die dritte und letzte Etappe führt von Vöcklabruck nach St. Georgen im Attergau, die vermutlich die herausforderndste Strecke der Rundfahrt darstellt, müssen die Teilnehmer fünf Mal eine Ortsdurchfahrt durch St. Georgen mit Verlauf über den anspruchsvollen Kronberg absolvieren.

Die Rennradfahrer freuen sich über einen regen Publikumsbesuch und es können einige Stationen wahrgenommen werden: am Kronberg mit Blick über den Attersee lässt es sich beim Feuerwehrfrühschoppen kräftig anfeuern und im Markt wartet die Musikkapelle St. Georgen auf die Spitzensportler.

Der Radshop Kofler aus St. Georgen bietet die Möglichkeit den neuen Trend E-Bikes zu testen. Im Gegenzug gibt es noch eine ältere aber legendäre Teststation: Anlässlich des großen Volkskulturfest am 9. Juli gibt es eine Waffenradstation.

Wann: Sonntag, 19. Juni 2011 ab 13 Uhr (Siegerehrung ca. 14:30)

Wo: Attergaustraße, St. Georgen (Zieleinlauf mit Moderation)  &  Kronberg (FF-Frühschoppen)

Was:

  • Moderation
  • Waffenradteststation
  • Ebike kennenlernen mit der Fa. Kofler
  • Konzert der Musikkapelle St. Georgen (nach Siegerehrung)
  • BMX-Star Dominik Raab zeigt seine „Sprungkünste“

Kontakt:

Tourismusverband
St. Georgen im Attergau
Attergaustraße 31
4880 St. Georgen im Attergau

P +43(0) 7667/6386
F +43(0) 7667/6386-40

Mail 2:  info@attergau.at
www.attergau.at

Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union
follow us